Frisch in die Welt

Der Männerchor 'Cantus Firmus' des MGV Liederkranz Langenprozelten beginnt am 11.09. nach seiner Sommerpause wieder mit den Chorproben. Auf dem Terminkalender stehen unter anderem die Mitgestaltung des MSB-Ehrenabends am 07. Oktober.

Unter dem Motto "Frisch in die Welt" veranstaltet der MGV am 10. November ein weltliches Konzert in Hohenroth. Mit Werken aus der Romantik, Operette, russischer Volksmusik und moderner Männerchorliteratur werden die Mitwirkenden rund um Chorleiter Erwin Schneider ein ca. 70-minütiges, kurzweiliges Programm im Festsaal der Dorfgemeinschaft bieten.

Zu den Mitwirkenden zählen neben dem Männerchor außerdem Klaus Hofmann (Klavier), Klangkörper Wiesenfeld (Bläserensemble) und verschiedene Solisten des Männerchores.

Sommerpause

Der MGV Liedekranz gönnt sich während der bay. Sommerferien eine Auszeit und pausiert ebenfalls. Die wöchentlichen Chorproben beginnen wieder am 11. September.


Projektsänger willkommen

Nach der Sommerpause ist ein idealer Zeitpunkt für interessierte Projektsänger, einzusteigen, denn es steht ein Konzert in Hohenroth bevor, für das ab 11. September regelmäßig geprobt wird. Immer Dienstags ab 20:00 Uhr im Sängerheim, Sandweg in Langenprozelten.
Einfach vorbeikommen, der Männerchor freut sich über jegliche Verstärkung.