Musikalische Maiandacht

Am 10. Mai lud der MGV Langenprozelten wieder zur traditionellen musikalischen Maiandacht in die Wallfahrts- kirche nach Rengersbrunn ein. Bereits zum achten Mal fand in diesem Rahmen die Andacht statt. Im Wechsel mit dem Männerchor des MGV 'Cantus Firmus' gestaltete der Würzburger Domvikar Paul Weismantel die Andacht mit besinnlichen Texten und Gebeten zum Thema 'Frieden'.

Neben den beiden Gemeindegesängen trug der Männerchor 'Cantus Firmus' fünf Chorsätze vor. Herr deine Güte reicht so weit (A.E. Grell), Meine Seele ist stille in dir (Klaus Heizmann), Vater unser (Toni Zeller), Sancta Maria (Johannes Schweitzer) und Sei gegrüßt Maria (Othmar Kist).

Auch Tradition: Nach der Andacht gab es noch ein Ständchen vor der Wallfahrtskirche mit weltlichen Liedern, u.a. auch zum Mitsingen.

Neue Termine

Informieren Sie sich bereits jetzt über die Termine und Auftritte des Männerchores 'Cantus Firmus', sowie des 'Kreisjugendchores Main-Spessart' in der Rubrik 'Termine'.

Maiandacht


.


Fotos: Lothar Müller

Spendenübergabe

Am Freitag, den 23. März übergab der 1. Vorsitzende des MGV, Georg Weßner zusammen mit den beiden Chorleitern Erwin Schneider (Cantus Firmus) und Michael Albert (Kreisjugendchor) den Erlös des 20. Geistlichen Konzertes jeweils in Höhe von 1000,- € an den Hospizverein Main-Spessart e.V., vertreten durch den 1. Vorsitzenden Heribert Zeller, sowie an die Gemündener Tafel, vertreten durch Doris Hahn.